Aktuelles Bauvorhaben zur Umstiegshaltestelle | Fouquéstraße/Technische Hochschule in der Magdeburger Straße

Am Freitag, dem 12.07.2019, wurde die Ausschreibung der barrierefreien Haltestelle Fouquéstraße/Technische Hochschule in der Magdeburger Straße veröffentlicht. Nach Zuschlagserteilung an die Gleis- und Tiefbaufirma TUG werden die Bauarbeiten am 14.10.2019 in der Magdeburger Straße beginnen.


  • Während der gesamten Bauzeit wird der Straßenbahn- und Nachtbusverkehr aufrechterhalten.
  • Für den gesamten Individualverkehr wird der Kreuzungsbereich Fouquéstraße/Technische Hochschule/Magdeburger Straße voll gesperrt. Der Individualverkehr wird großflächig umgeleitet.

Da die Stadt Brandenburg an der Havel bereits vor Jahren die benötigte Fläche vom Grundstück der Technischen Hochschule gekauft hat, kann die Fahrspur für den Individualverkehr stadteinwärts verlegt werden und es entsteht Platz für einen Mittelbahnsteig am stadtwärtigen Gleis. Auf der anderen Straßenseite muss aufgrund der angrenzenden historischen Bebauung des alten Offizierskasinos und der nicht ausreichenden Gehwegbreite die Fahrspur des stadtauswärtigen Individualverkehrs angerammt und erhöht werden. Dadurch entsteht die notwendige Bahnsteighöhe, um barrierefrei in unsere Straßenbahnen zu gelangen.

Eine Signalanlage für den gesamten Kreuzungsbereich stoppt bei Einfahrt der Straßenbahn den Autoverkehr und sichert die Querung der Fahrgäste zur Straßenbahn. Durch die Signalanlage kommt die Straßenbahn bevorrechtigt aus der Fouquéstraße.

Die Weichensteuerungen sind mit den einzelnen Signalen gekoppelt und gewährleisten somit die höchste Sicherheitsstufe. Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme wird die Magdeburger Straße auf der Seite der Technischen Hochschule verbreitert, um somit einen Rückstau, der die Weiterfahrt der Straßenbahn behindern würde, zu vermeiden.

Für die Fahrleitung werden neue Stahlmasten aufgestellt und die Bahnsteige erhalten fahrdynamische Zielanzeigen mit Ansagen für sehschwache Fahrgäste, die per Knopfdruck abgerufen werden können.

Die Gleisanlagen behalten ihre alte Lage, die durch die Gleiskonstruktion des Gleisdreieckes vorgegeben ist. Die Querschwellengleise werden gestopft und verdichtet und bilden dann die Ausgangslage für die Bahnsteigbauten.


Infos

  • Zeitumstellung | 03:00 Uhr - 02:00 Uhr!!!!

    Ende der Sommerzeit. ------------03:00 Uhr - 02:00 Uhr!!!!-----------------
    weiterlesen
  • Haltestelle Magdeburger Straße / Fouquéstraße verlegt

    Seit Mittwoch, den 16.10.2019 ist bis auf Weiteres ist die Haltestelle Magdeburger Straße / Fouquéstraße der Linie 2 und N2 in Richtung Stadt um ca. 50 m in Richtung Altstadt Bahnhof verlegt.
    weiterlesen
  • VBB-Abo 65vorOrt | Abo-Neukunde werden

    und einen kulturellen Höhepunkt Ihrer Wahl im Brandenburger Theater genießen, mit 40,- € Gutschein bis 30.11.2019 im VBBr-Fahrgastzentrum Steinstraße!  
    weiterlesen
  • 40 Jahre KT4D in Brandenburg an der Havel | Sonderfahrt 05. Oktober 2019

    Anläßlich des Jubiläums "40 Jahre KT4D in Brandenburg an der Havel" veranstalteten die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH und die Freunde der Brandenburger Straßenbahn e. V. am 05. Oktober 2019 eine Foto-Sonderfahrt. Infos: http://www.fdbs-ev.eu/index Anlieferung KT4D in Kirchmöser Geschichte: Ab 1968 durfte die DDR aufgrund eines Beschlusses des Rates
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Schlosser (m/w/d)

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • Aktuelles Bauvorhaben zur Umstiegshaltestelle | Fouquéstraße/Technische Hochschule in der Magdeburger Straße

    Am Freitag, dem 12.07.2019, wurde die Ausschreibung der barrierefreien Haltestelle Fouquéstraße/Technische Hochschule in der Magdeburger Straße veröffentlicht. Nach Zuschlagserteilung an die Gleis- und Tiefbaufirma TUG werden die Bauarbeiten am 14.10.2019 in der Magdeburger Straße beginnen. Während der gesamten Bauzeit wird der Straßenbahn- und Nachtbusverkehr aufrechterhalten. Für den gesamten Individualverkehr wird
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Technologen (m/w/d) Stromversorgung

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • AZUBI neu | VBB-Abo Azubi seit 1. August 2019

    *kann vom Azubi oder vom Ausbildungsbetrieb (!) bezahlt werden Ab dem 1. August 2019 gibt es ein neues Tarifprodukt für Auszubildende im VBB - das VBB-Abo Azubi für 365 Euro pro Jahr. Damit können Auszubildende alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg nutzen - egal zu welcher Zeit, ein ganzes Jahr lang. Das VBB-Abo
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Omnibusfahrer/in

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Mitarbeiter Verkehrstechnologie

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • VBBr-RSS (Web-Feed)

    Mit RSS der VBBr kommen die aktuellen News zum Verkehr im ÖPNV der Stadt Brandenburg an der Havel direkt zu Ihnen auf den Rechner.
    weiterlesen
  • VBB-Freizeit-Ticket

    Schaff dir mehr Freiheit in deiner #vreizeit! Das VBB-Freizeit-Ticket ist das ideale Monatskarten-Zusatzticket für alle Schüler und Auszubildenden in Berlin und Brandenburg. Für alle Schüler/innen und Auszubildenden gibt es das verbundweite VBB-Freizeit-Ticket zum Preis von monatlich 15,00 Euro. Damit können vorhandene Monatskarten, Jahreskarten, Jahresabos und Schüler-Fahrausweise, monatlich, auf das VBB-Gesamtnetz
    weiterlesen

Website durchsuchen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. akzeptieren