AZUBI neu | VBB-Abo Azubi seit 1. August 2019

*kann vom Azubi oder vom Ausbildungsbetrieb (!) bezahlt werden


Informationen gibt es im VBBr-Fahrgastzentrum Steinstraße


Ab dem 1. August 2019 gibt es ein neues Tarifprodukt für Auszubildende im VBB – das VBB-Abo Azubi für 365 Euro pro Jahr. Damit können Auszubildende alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg nutzen – egal zu welcher Zeit, ein ganzes Jahr lang.

Das VBB-Abo Azubi gibt es für

  • Auszubildende
  • Schüler*innen in berufsqualifizierenden Bildungsgängen (Vollzeit)
  • Beamtenanwärter*innen des einfachen und mittleren Dienstes (Laufbahngruppe 1) und
  • Teilnehmer*innen von Freiwilligendiensten

Das Ticket gibt es im Abonnement für 12 Monate, die Ausbildung oder der Freiwilligendienst muss deshalb mindestens 12 Monate dauern und mindestens 20 Wochenstunden umfassen. Die Abbuchung erfolgt in monatlichen Raten. Das Abonnement kann jährlich verlängert werden, wenn die Voraussetzungen weiter vorliegen.

Wer ein VBB-Abo Azubi bei einem VBB-Verkehrsunternehmen beantragen möchte, benötigt einen Berechtigungsnachweis. Auf diesem bestätigt der Ausbildungsträger (z.B. berufliche Schule, Träger des Freiwilligendienstes etc.), dass die o.g. Voraussetzungen vorliegen.

Ein Abonnement beginnt immer zum nächsten Monatsanfang. Auf Wunsch kann die Gültigkeit des Fahrausweises mit einer Startkarte (erhältlich im VBBr Fahrgastzentrum Steinstraße / Barzahlung) bis zum Beginn des Abonnements ergänzt werden.

Wer die Voraussetzungen nicht erfüllt oder lieber Monatskarten bzw. 7-Tage-Karten nutzen möchte, dem stehen weiterhin alle bisherigen Tarifangebote für Auszubildende im VBB-Tarif zur Verfügung.

 

Detaillierte Informationen zur Beantragung, zum Berechtigungsnachweis und zu weiteren Konditionen finden Sie auf der Seite zum VBB-Abo Azubi!

Infos

  • Stellenausschreibung | Technologen (m/w/d) Stromversorgung

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Leiter Bus-Technik (m/w/d)

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • Erfolgreicher Start für das VBB-Abo Azubi

    Das am 01.08.2019 gestartete VBB-Abo Azubi hat in unserer Havelstadt großes Interesse geweckt!
    weiterlesen
  • Buslinie B | Ende der Malgesaison

    Am 30.9.2018 finden auf der Linie B die letzten Malgefahrten dieser Saison statt. Die nächste Malgesaison beginnt wieder am 01.05.2020.      
    weiterlesen
  • AZUBI neu | VBB-Abo Azubi seit 1. August 2019

    *kann vom Azubi oder vom Ausbildungsbetrieb (!) bezahlt werden Informationen gibt es im VBBr-Fahrgastzentrum Steinstraße Ab dem 1. August 2019 gibt es ein neues Tarifprodukt für Auszubildende im VBB – das VBB-Abo Azubi für 365 Euro pro Jahr. Damit können Auszubildende alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg nutzen – egal zu welcher Zeit,
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Omnibusfahrer/in

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • Stellenausschreibung | Mitarbeiter Verkehrstechnologie

    Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus
    weiterlesen
  • VBBr-RSS (Web-Feed)

    Mit RSS der VBBr kommen die aktuellen News zum Verkehr im ÖPNV der Stadt Brandenburg an der Havel direkt zu Ihnen auf den Rechner.
    weiterlesen
  • VBB-Freizeit-Ticket

    Schaff dir mehr Freiheit in deiner #vreizeit! Das VBB-Freizeit-Ticket ist das ideale Monatskarten-Zusatzticket für alle Schüler und Auszubildenden in Berlin und Brandenburg. Für alle Schüler/innen und Auszubildenden gibt es das verbundweite VBB-Freizeit-Ticket zum Preis von monatlich 15,00 Euro. Damit können vorhandene Monatskarten, Jahreskarten, Jahresabos und Schüler-Fahrausweise, monatlich, auf das VBB-Gesamtnetz
    weiterlesen

Website durchsuchen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen unseren Dienst bestmöglich bereitzustellen. Mit der Verwendung unseres Online-Angebots erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Hinweise zur Verwendung von Cookies. akzeptieren