Social Media Icons (CodeMirror)

Schwerbehindertenerhebung | Erhebung in Bus und Straßenbahn der VBBr vom 08.04. - 28.04.2024

Im Zeitraum vom 08.04. bis 28.04.2024 werden Fahrgäste in Bussen und Bahnen der Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH gebeten, ihren Fahrschein vorzuzeigen.


Beauftragt von der VBBr ist die Firma PROZIV, die Fahrgasterheber einsetzt, um zu ermitteln, wie viele schwerbehinderte Fahrgäste durchschnittlich pro Tag Bus und Straßenbahn nutzen.

Die Verfahrensweise der Zählung ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben und liefert die Basis für die Berechnung von Ausgleichszahlungen für gewährte Freifahrten für Schwerbehinderte.

Die Fahrgasterheber sind in Brandenburg an der Havel auf allen Bus- und Straßenbahnlinien unterwegs und tragen einen Dienstausweis der Firma PROZIV. Das Vorzeigen der Fahrausweise geschieht auf freiwilliger Basis.


Wir möchten unsere Fahrgäste bitten, die Erhebung zu unterstützen.



Basis für Ausgleichszahlungen

Nach dem Schwerbehindertengesetz werden schwerbehinderte Menschen im öffentlichen Personennahverkehr, wenn Sie im Besitz eines Schwerbehindertenausweises mit Wertmarke sind, im Nahverkehr kostenlos befördert. Im Gegenzug erhalten Verkehrsunternehmen wie die VBBr Ausgleichszahlungen. Die Höhe dieser Zahlungen hängt davon ab, wie viele schwerbehinderte Menschen tatsächlich das Angebot des jeweiligen Verkehrsunternehmens im Verhältnis zu den Gesamtfahrgästen nutzen. Die Zählperioden sind vom Gesetzgeber vorgegeben jeweils im Winter, Frühling, Sommer und Herbst zu festen Terminen.

 

Liebe mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, bitte unterstützen Sie uns bei der Erhebung. Danke!

 

Aktuelle Meldungen

Facebook Infostand Gartenmarkt
Infostand zum Gartenmarkt am 27. April 2024

Besuchen Sie unseren Infostand in der Sankt-Annen-Galerie am 27. April 2024!

02 Sbz 2024
Schwerbehindertenerhebung | Erhebung in Bus und Straßenbahn der VBBr vom 08.04. - 28.04.2024

Im Zeitraum vom 08.04. bis 28.04.2024 werden Fahrgäste in Bussen und Bahnen der Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH gebeten, ihren Fahrschein vorzuzeigen.

Plakat Osteraktion Print 1
Osteraktion vom 25.03.2024 bis 30.04.2024

Osteraktion vom 25. März 2024 bis 30. April 2024. Zu jedem neu abgeschlossenen Abonnement (AB) erhalten Sie den exklusiven VBBr Regenschirm gratis dazu!

Update Bekanntmachung Einbahnstrasse Potsdamer
UPDATE 2 Sperrung Potsdamer Straße für stadteinwärtigen Verkehr bis 30.04.2024

|| UPDATE 2 || Die Einbahnstraßenregelung auf der Potsdamer Straße verlängert sich bis Dienstag, den 30.04.2024!

Unserteamsuchtverstaerkung
Stellenausschreibung | KFZ-Mechatroniker (m|w|d)

Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 180 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher. Wir sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen...

Karte Bauhofstrasse 04 10 2023
Vollsperrung Bauhofstraße - geänderte Linienführung || Baubeginn 23.10.2023

Am 23. Oktober begannen die Baumaßnahmen zum barrierefreien Umbau der Haltestelle „Bauhofstraße“. In diesem Zusammenhang werden auch die unterirdisch verbauten Medien teilweise erneuert, so dass die Baumaßnahme nur unter Vollsperrung durchzuführen ist. Genaue Termine werden...

Aktionsplan des Aufsichtsrates der TWB und der Geschäftsführung der VBBr zur Sicherstellung der ÖPNV-Qualität in unserer Stadt

Der Aufsichtsrat der TWB und die Geschäftsführung der VBBr haben gestern erneut zu den anhaltenden Fahrtenausfällen der VBBr beraten.

Baustelle B1/B102-Knotenpunkt Berliner Straße / Belziger Chaussee/ Potsdamer Straße

Sehr geehrte Fahrgäste, aus aktuellem Grund möchten wir Ihnen folgende Hinweise geben: Aufgrund der Baustelle B1/B102-Knotenpunkt Berliner Straße / Belziger Chaussee/ Potsdamer Straße am Ortseingang Brandenburg an der Havel staut sich der Verkehr sehr...

Fahrscheinautomat
Stationäre Fahrscheinautomaten im VBBr-Fahrgastzentrum Steinstraße und VBBr-Fahrgastinfo Hauptbahnhof

Stationäre Fahrscheinautomaten im VBBr-Fahrgastzentrum Steinstraße und VBBr-Fahrgastinfo Hauptbahnhof  

Unserteamsuchtverstaerkung
Auszubildender Berufskraftfahrer (m/w)

Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mitarbeitern den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutzwagenkilometer im Linienverkehr sicher.

VBBr-RSS (Web-Feed)

Mit RSS der VBBr kommen die aktuellen News zum Verkehr im ÖPNV der Stadt Brandenburg an der Havel direkt zu Ihnen auf den Rechner.